Angebot!

Mobil SHC 524

Ab 348,98 Ab 314,08

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

synthetisches Hydrauliköl für hohe und tiefe Temperaturen – ISO VG 32

Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Beschreibung

Die Öle der Mobil SHC™ 500 Reihe sind Hydrauliköle mit außergewöhnlicher Leistung. Die Produktreihe wurde auf Basis von synthetischen, wachsfreien Mineralölen in Kombination mit sorgfältig zusammengestellten, höchststabilen Additivsystemen entwickelt. Es sind außerordentlich hochwertige, scherstabile Hydrauliköle für einen weiten Temperatureinsatzbereich mit kontrollierter Pumpbarkeit bei tiefen Temperaturen und maximiertem Verschleißschutz für Hochdruck-Lamellen-, Kolben- und Zahnradpumpen. Die Produkte weisen sehr hohe Viskositätsindizes aus, die zu ihren ausgezeichneten Leistungen bei tiefen und hohen Temperaturen beitragen. Dadurch sind sie eine ausgezeichnete Wahl für Systeme, die unter sehr unterschiedlichen Anlauf- und Betriebstemperaturen betreiben werden. Die Öle der Mobil SHC 500 Reihe zeichnen sich durch eine hervorragende Scherstabilität aus und können in Anwendungen mit hohem Druck und hohen Temperaturen über längere Zeiträume verwendet werden, ohne die wichtigen Schmiereigenschaften zu verlieren.

Die Öle der Mobil SHC 500 Reihe unterstützen lange Öl- und Filterlebensdauer und optimalen Systemschutz, was sowohl die Wartungskosten als auch den Aufwand für die Produktentsorgung senken kann. Sie wurden in Zusammenarbeit mit den führenden Maschinenbauern (OEMs) entwickelt, um die hohen Anforderungen von Hydraulikanlagen mit Hochdruck- und Hochleistungspumpen zu erfüllen und die kritischen Anforderungen anderer Hydraulikkomponenten wie z. B. Servoventile mit engen Toleranzen und hochpräzise numerisch gesteuerte (NC) Werkzeugmaschinen zu erfüllen. Diese Produkte erfüllen die strengsten Leistungsanforderungen zahlreicher Erbauer von Hydrauliksystemen und -komponenten, die mit unterschiedlichen Metallen konstruiert werden. Sie ermöglichen den Einsatz von einem einzigen Produkt mit außerordentlichem Leistungsvermögen in vielen Anlagen. Sie wurden für den Einsatz in Anlagen entwickelt, die unter schweren Bedingungen mit hohen Ansprüchen an Verschleißschutz und Schmierfilmstärke betreiben werden. Ihre Formulierung lässt jedoch auch eine Verwendung zu, wenn generell Hydrauliköle ohne Verschleißschutz empfohlen werden.

 

* Die Energieeffizienz ist ein Markenzeichen der Exxon Mobil Corporation. Die Energieeffizienz bezieht sich lediglich auf die Ölleistung im Vergleich zu den Standard-Hydraulikflüssigkeiten von ExxonMobil. Die eingesetzte Technologie ermöglicht bis zu 6-prozentige Effizienzsteigerung der Hydraulikpumpen im Vergleich zur Mobil DTE 20 Reihe im Test in Standard-Hydrauliksystemen. Das Energieeffizienz-Motto für dieses Produkt stützt sich auf Testergebnisse zur Verwendung des Fluids gemäß den in der Industrie geltenden Normen und Verfahren. Effizienzsteigerungen variieren je nach Betriebsbedingungen und Anwendung.

Eigenschaften/Vorteile

Die Hydrauliköle der Mobil SHC 500 Reihe bieten ausgezeichnete Leistung bei tiefen und hohen Temperaturen und tragen damit zu einem Anlagenschutz bei, der deutlich über dem vergleichbarer Mineralölprodukte liegt. Ihre ausgezeichnete Oxidationsbeständigkeit sorgt für verlängerte Öl- und Filterwechselintervalle und gewährleistet saubere Systeme und störungsfreien Betrieb. Ihre ausgeprägten Verschleißschutzeigenschaften und ausgezeichnete Schmierfilmstärke führen zu einer außergewöhnlichen Leistung des Systems. Die Produkte der Mobil SHC 500 Reihe tragen zur Vermeidung von nicht geplanten Stillständen und zur maximalen Betriebsbereitschaft der Systeme bei, was potenzielle Steigerungen der Produktionskapazität ermöglichen kann. Ihre kontrollierte Demulgierbarkeit ermöglicht dem Öl eine gute Funktion in Systemen, die mit kleinen Mengen Wasser verunreinigt sind, scheidet aber auch große Mengen Waser zuverlässig ab.
Eigenschaften Vorteile
Spezielle synthetische Grundöle Trägt zur Verlängerung der Wartungsintervalle bei

Sauberere Systeme und geringere Ventilverklebung im Grenzbereich im Vergleich zu herkömmlichen Produkten

Unterstützt die Verbesserung der Filtrierbarkeit

Außerordentlicher Verschleißschutz Trägt zu reduziertem Verschleiß der Komponenten bei

Trägt zum Schutz von Multimetall-Systemen bei

Hoher Viskositätsindex Bietet extrem breiten Temperatureinsatzbereich

Trägt zum Anlagenschutz bei kalten Anlauftemperaturen bei

Trägt zum Schutz von Systemkomponenten bei hohen Betriebstemperaturen bei

Hervorragende Oxidationsbeständigkeit Trägt zur Verlängerung der Öllebensdauer bei, was zur verlängerten Filterlebensdauer führen kann
Ausgezeichneter Korrosionsschutz Unterstützt die Vorbeugung gegen Korrosion in Hydrauliksystemen

Trägt zur Reduzierung der negativen Folgen von Feuchtigkeit im System bei

Trägt zum Korrosionsschutz bei Multimetall-Komponenten bei

Sehr gute Multimetallverträglichkeit Ermöglicht eine Sortenoptimierung
Erfüllt eine Vielfalt von Systemanforderungen Ein einziges Produkt kann mehrere Produkte ersetzen, dadurch wird die Optimierung der Vorratshaltung gewährleistet und eventuelle Falschanwendungen verhindert
Außergewöhnliches Luftabscheidevermögen Trägt zur Reduzierung der Schaumbildung und ihrer negativen Folgen bei
Kontrollierte Demulgierbarkeit Bietet Anlagenschutz und Schmierung bei Anwesenheit von geringer Feuchtigkeit

Auch große Wassermengen werden ohne weiteres abgeschieden

Innovative Keep-Clean-Eigenschaften Trägt zur Reduzierung von Ablagerungen und potenzieller Schlammbildung im System bei

Trägt zum Schutz wichtiger Komponenten wie Stellventile bei und verbessert das Ansprechen und verringert das Risiko des Ventilklemmens

Anwendung
  • Hydrauliksysteme, die ablagerungsanfällig sind, wie hochmoderne NC-Maschinen, besonders bei Verwendung von Servoventilen
  • Systeme mit Konstruktionen aus Multimetallkomponenten
  • Hochdruck-Lamellen-, Kolben- und Zahnradpumpen
  • Systeme, für die Kaltstart und/oder hohe Betriebstemperaturen typisch sind
  • Anlagen, in denen kleine Wassermengen unvermeidlich sind
  • Systeme mit Zahnrädern und Lagern
  • Systeme, die ein hohes Maß an Belastbarkeit und Verschleißschutz erfordern
  • Anwendungen, bei denen dünner Ölfilmkorrosionsschutz von Vorteil ist, z. B. in feuchtigkeitshaltigen Systemen

Spezifikationen/Freigaben

Dieses Produkt hat die folgenden Zulassungen:

  • DENSION HF-0
  • DENSION HF-1
  • DENSION HF-2

Typische Produktdaten

Mobil SHC 524
Viskositätsklasse ISO 32
Brookfield Viskosität bei -18°C, cP, ASTM D2983 923
Kupferstreifenkorrosion, 3 Std. bei 100°C, ASTM D130 1B
Dichte bei 15°C, kg/l, ASTM D4052 0,853
Demulgierverhalten, Zeit bis 40/37/3, 54°C, Minuten, ASTM D1401 20
Demulgierbarkeit, Zeit bis 40/37/3, 82°C, Minuten, ASTM D1401
FZG Schadenskraftstufe DIN 51354 9
Flammpunkt, °C, ASTM D92 234
Schaumverhalten, Seq. I, Stabilität, ml, ASTM D892 0
Schaumverhalten, Seq. I, Tendenz, ml, ASTM D892 50
Schaumverhalten, Seq. II, Stabilität, ml, ASTM D 892 0
Schaumverhalten, Seq. II, Tendenz, ml, ASTM D892 50
Schaumverhalten, Seq. III, Stabilität, ml, ASTM D892 0
Schaumverhalten, Seq. III, Tendenz, ml, ASTM D892 50
Viskosität bei 100 °C, mm2/s, ASTM D445 6,4
Viskosität bei 40 °C, mm2/s, ASTM D445 32
Pourpoint, °C, ASTM D97 -56
Korrosionsschutz, ASTM D 665 Salzwasser Erfüllt
Viskositätsindex, ASTM D2270 144

 

Produktdatenblätter(PDB)

Sicherheitsdatenblätter(SDB)

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Hersteller

Mobil

Variante

20L, 208L

Viskosität

ISO VG 32