Shell Gadus S5 V142 W 00

Ab 390,70

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Vorherige Namen: Shell Tivela Grease GL 00 Shell Gadus S5 V142 W 00 – Hochleistungs-Fließfett zur Getriebeschmierung Shell Gadus S5 V142W 00 ist ein synthetisches Fließfett, speziell entwickelt für die höchsten Ansprüche der industriellen Getriebehersteller. Es erlaubt lebenslange Nutzung ohne Fettwechsel.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Shell Gadus S5 V142 W 00 – Hochleistungs-Fließfett zur Getriebeschmierung Shell Gadus S5 V142W 00 ist ein synthetisches Fließfett, speziell entwickelt für die höchsten Ansprüche der industriellen Getriebehersteller. Es erlaubt lebenslange Nutzung ohne Fettwechsel. Eigenschaften

  • Kleine Getriebeeinheiten können mit diesem Schmierfett für die komplette Lebensdauer des Getriebes gefüllt werden
  • Reduzierter Kraftaufwand und eine geringe Temperatur des Schmierfettes
  • Niedriges Drehmoment beim Start im Vergleich zu herkömmlichen Schmierfetten
  • Weniger Schmierstoffleckagen: Gewöhnlich ist eine Nachschmierung nicht erforderlich
  • Das Lasttragevermögen des Grundöls im Shell Gadus S5 V142W 00 ist hervorragend. Bei Oberflächentests mit Stahl-Stahl-Paarungen mit dem Getriebering unter Standardbedingungen ist das Lasttragevermögen 65% höher als bei Schmierfetten mit vergleichbarer Grundölviskosität, ohne EP-Zusätze
  • Das von führenden Herstellern (David Brown, SEW, Leory-Somer usw.) freigegebene Produkt kann dort unter schweren Anwendungsbedingungen und anderen verschiedenen Einsatzbedingungen genutzt werden

Hauptanwendungsbereiche

  • Kleine industrielle Getriebeeinheiten
  • Shell Gadus S5 V142W 00 ist bedingt durch seine spezielle Reibcharakteristik auch für Schneckengetriebe mit geringen Mengen an Stahl/Zinn-Bronze-Legierung teilweise geeignet
  • Stahl-Aluminium-Legierungen: Shell Gadus S5 V142W 00 ist nicht geeignet für Materialkombinationen aus Stahl- Aluminium-Legierungen, hierfür wird ein Schmierfett bestehend aus einem Mineralöl mit höherer Grundölviskosität benötigt
  • Spülen und Befüllen mit Shell Gadus S5 V142W 00: Dieses Schmierfett enthält ein Polyglykol als Grundöl und darf somit nicht mit anderen Schmierfetten gemischt werden. Beim Wechsel von einem mineralölbasischen Schmierfett auf Shell Gadus S5 V142W 00 ist besondere Vorsicht notwendig. Das Spülen des Getriebes mit einem niedrigviskosen Mineralöl führt, so weit wie möglich, zum Entfernen von Ablagerungen von zuvor genutzten Schmierfetten. Es ist wichtig, dass nichts von dem Spülöl im System verbleibt. Beim Befüllen des Systems mit Shell Gadus S5 V142W 00 ist besonders auf die Reinheit des Systems zu achten. Für die optimale Leistung soll nur die vom Getriebehersteller angegebene Schmierfettmenge eingefüllt werden.
  • Anstriche. Hochwertige Bleimennige- oder Epoxydharz-Anstriche sollen in Verbindung mit Shell Gadus S5 V142W 00 genutzt werden, da das enthaltene Polyglykol herkömmliche Anstriche verändern kann.
  • Dichtungen. Shell Gadus S5 V142W 00 kann mit allen herkömmlichen Dichtungsmaterialien genutzt werden. Lederdichtungen sind nicht empfehlenswert.

Spezifikationen, Freigaben und Empfehlungen Für eine Liste aller OEM-Freigaben und -Empfehlungen wenden Sie sich bitte an uns. Zusätzliche Informationen Temperatureinsatzbereich Schmierstoffe sind hohen Temperaturen ausgesetzt und durch Luft entstehen Oxidationsprodukte in Form von Lackbildung und Schlamm. Der Betrieb wird durch erhöhte Viskosität insgesamt ineffizient. Shell Gadus S5 V142W zeigt eine exzellente Oxidationsstabilität. Es entstehen keine Lacke oder Schlammablagerungen und gleichzeitig erhöht sich die Viskosität nicht bei normalen Betriebsbedingungen. Es bietet ein besseres Leistungsspektrum bei hohen Einsatztemperaturen als konventionelle Schmierfette. Shell Gadus S5 V142W ist für Schmierungen bis zu 130°C geeignet. Die Nutzung von mit Schmierfett gefüllten Getrieben bei niedrigen Umgebungstemperaturen zeigt zwei Hauptprobleme:

  • Hohes Drehmoment, führt zur Versteifung des Schmierfetts
  • Hungerschmierung, verursacht durch Furchenbildung beim Schmierfett

Zur Lösung dieser Probleme trägt Shell Gadus S5 V142W bei, da es weitaus spezieller ist als ein hochwertiges mineralölbasisches Getriebeschmierfett. Technisches Datenblatt Sicherheitsdatenblatt

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Hersteller

Shell

NLGI

00

Verdicker

Lithium

Variante

180kg, 18kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.