Biologisch abbaubare Fette

Zeigt alle 2 Ergebnisse

  • Fuchs Plantogel Eco 1 N

    Fuchs Plantogel Eco 1 N

    204,78 184,30

    Enthält 19% MwSt.
    Grundpreis: (10,24 / 1 kg)
    zzgl. Versand
    Angebot Ausführung wählen
  • KAJO-BIO-Wälzlagerfett GE 2

    KAJO-BIO-Wälzlagerfett GE 2

    388,24

    Enthält 19% MwSt.
    Grundpreis: (15,53 / 1 kg)
    zzgl. Versand
    Angebot In den Warenkorb

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Biologisch abbaubare Fette kaufen • Umweltfreundliche Schmierlösungen

Biologisch abbaubare Fette spielen eine zunehmende Rolle in umweltbewussten Industrien und der Landwirtschaft. Bei Schuster & Sohn bieten wir eine sorgfältig ausgewählte Palette an biologisch abbaubaren Schmierstoffen, die Umweltschutz und Leistungsfähigkeit in Einklang bringen.

Unsere Auswahl an biologisch abbaubaren Fetten bietet Ihnen nachhaltige und leistungsstarke Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen. Entdecken Sie jetzt unser Sortiment und profitieren Sie von unserer Expertise und unserem Engagement für Qualität.

Fuchs Plantogel Eco 1 N

Ein erstklassiges Mehrzweckfett, gekennzeichnet durch seine schnelle biologische Abbaubarkeit. Ideal für den Einsatz in sensiblen Umgebungen wie der Land- und Forstwirtschaft, wo Schutz von Wasser und Boden unerlässlich ist. Seine Vorteile:

  • EU Ecolabel zertifiziert
  • Exzellenter Korrosionsschutz und Wasserbeständigkeit
  • Optimal für Zentralschmieranlagen

KAJO-BIO-Wälzlagerfett GE 2

Ein innovatives Wälzlagerfett, das synthetische Ester und anorganische Verdickungsmittel verwendet. Es bietet hervorragenden Verschleiß- und Korrosionsschutz und ist besonders für Bereiche geeignet, in denen Umwelteinflüsse eine Rolle spielen. Seine Eigenschaften:

  • Träger des Umweltzeichens “Blauer Engel”
  • Geringer Verschleiß und exzellenter Korrosionsschutz
  • Geeignet für niedrige Temperaturen

Biologisch abbaubare Fette: Ein umfassender Leitfaden

Auch in der Welt der Schmierstoffe steht der Umweltschutz zunehmend im Mittelpunkt. Biologisch abbaubare Fette, eine Innovation, die Nachhaltigkeit und Effizienz vereint, sind eine Antwort auf dieses Bedürfnis. Diese Produkte bieten nicht nur außerordentliche technische Leistungen, sondern tragen auch zum Schutz unseres Planeten bei. Bei Schuster & Sohn verstehen wir die Bedeutung dieser Entwicklung und bieten eine breite Palette von hochwertigen, umweltfreundlichen Schmierstoffen an. Dieser Leitfaden führt Sie durch die Schlüsselelemente und zeigt Ihnen, warum und wie Sie diese nachhaltigen Produkte optimal nutzen können.

Biologisch Abbaubare Fette: Grundlagen und Vorteile

Biologisch abbaubare Fette werden aus natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen wie Pflanzenölen hergestellt. Ihre biologische Abbaubarkeit macht sie ideal für Anwendungen in umweltsensiblen Bereichen wie der Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Wasserschutzgebieten. Im Vergleich zu herkömmlichen Schmierfetten bieten sie mehrere Vorteile:

  • Umweltverträglichkeit: Schnell biologisch abbaubar, minimieren sie das Risiko von Umweltschäden.
  • Nachhaltigkeit: Hergestellt aus erneuerbaren Quellen, tragen sie zur Reduzierung der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen bei.
  • Leistungsfähigkeit: Trotz ihrer umweltfreundlichen Zusammensetzung bieten sie eine hervorragende Schmierleistung.

Wichtige Normen und Zertifikate im Bereich der biologisch abbaubaren Fette

Zunächst ist es wichtig, die relevanten Normen und Zertifikate zu verstehen, die die Umweltfreundlichkeit und Qualität biologisch abbaubarer Fette garantieren:

  • OECD 301 B: Diese internationale Norm definiert die Anforderungen für die biologische Abbaubarkeit eines Produktes. Ein Fett, das gemäß OECD 301 B als “biologisch schnell abbaubar” eingestuft wird, muss innerhalb von 28 Tagen zu mindestens 60% abgebaut sein.
  • ASTM D6866-18: Diese Norm bestimmt den biobasierten Kohlenstoffgehalt in Produkten. Ein hoher Prozentsatz zeigt an, dass das Produkt überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen besteht.
  • RAL-UZ 178 (Blauer Engel): Dieses deutsche Umweltzeichen wird Produkten verliehen, die besonders umweltschonend sind, inklusive niedrigerer Emissionen und geringerer Toxizität.
  • EU Ecolabel DE/027/273: Das EU-Umweltzeichen kennzeichnet Produkte, die während ihres gesamten Lebenszyklus geringere Umweltauswirkungen haben.

Biologisch abbaubare Fette: Warum sie die Zukunft sind

Beginnen wir am Anfang: Warum sollten Sie überhaupt biologisch abbaubare Fette in Betracht ziehen? Es geht hier nicht nur um eine umweltfreundliche Wahl, sondern auch um eine Entscheidung, die langfristig die Gesundheit unseres Planeten sichert. Diese Schmierstoffe, oft auf Basis von Rapsöl oder anderen natürlichen Quellen, bieten eine effiziente und nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Schmierfetten. Sie zersetzen sich schnell und hinterlassen keine schädlichen Rückstände in der Umwelt.

Langfristige Vorteile und Kosten-Nutzen-Analyse von biologisch abbaubaren Fetten

Die Anfangsinvestition in biologisch abbaubare Fette kann höher sein als bei herkömmlichen Fetten, doch die langfristigen Vorteile sind beachtlich:

  • Reduzierte Umweltauswirkungen: Sie helfen, die Umweltbelastung zu minimieren.
  • Nachhaltige Betriebsführung: Sie unterstützen Unternehmen bei der Einhaltung von Umweltstandards und -vorschriften.
  • Positive Markenwahrnehmung: Der Einsatz umweltfreundlicher Produkte kann das Image eines Unternehmens verbessern.

Auswahlkriterien: Das richtige biologisch abbaubare Fett finden

Die Auswahl des passenden biologisch abbaubaren Fetts kann eine Herausforderung sein. Wichtige Faktoren sind die Viskosität, die Temperaturbeständigkeit und die mechanische Stabilität. Produkte wie Fuchs Plantogel Eco 1 N oder KAJO-BIO-Wälzlagerfett GE 2 sind hervorragende Beispiele dafür, wie hochleistungsfähige Schmierstoffe auch umweltfreundlich sein können. Achten Sie auf Zertifizierungen wie das EU Ecolabel oder den Blauen Engel, die Qualität und Umweltverträglichkeit garantieren.

Anwendungsgebiete: Wo biologisch abbaubare Fette den Unterschied machen

Biologisch abbaubare Fette sind nicht nur eine ethische Wahl, sie sind auch praktisch. Sie eignen sich besonders für Anwendungen, in denen eine Kontamination von Wasser und Boden vermieden werden muss, wie in der Land- und Forstwirtschaft oder in Wasserschutzgebieten. Ihre Verwendung in Zentralschmieranlagen zeigt ihre Vielseitigkeit und Eignung für verschiedenste industrielle Anwendungen.

Hier einige Beispiele:

  • Land- und Forstwirtschaft: Hier sind sie ideal, da sie bei Kontakt mit der Umwelt weniger schädlich sind.
  • Wasserschutzgebiete: Bei Anwendungen in der Nähe von Gewässern bieten sie einen zusätzlichen Umweltschutz.
  • Städtische Umgebungen: Auch in städtischen Bereichen, wo Umweltbewusstsein eine Rolle spielt, sind sie eine ausgezeichnete Wahl.

Umweltauswirkungen: Der positive Effekt von biologisch abbaubaren Fetten

Der Einsatz von biologisch abbaubaren Fetten hat weitreichende positive Auswirkungen auf die Umwelt. Durch ihre schnelle Abbaubarkeit reduzieren sie das Risiko von Boden- und Wasserverschmutzungen. Dies ist besonders wichtig in sensiblen Ökosystemen, wo traditionelle Schmierstoffe langfristige Schäden verursachen können.

Individuelle Beratung zum passenden biologisch abbaubaren Fett

Sie sind unsicher, welches biologisch abbaubare Fett für Ihre Anwendung das richtige ist oder haben weitere Fragen? Kein Problem! Unser Schmierstoffservice-Team steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite. Ob telefonisch oder per E-Mail, wir nehmen uns die Zeit für Ihre individuellen Anliegen.

Schmierstoffservice Kaiserslautern: 📞 0631/2014-460

Schmierstoffservice Trier: 📞 0651/818-210

E-Mail Kontakt: 💌 Schmierstoffe@schusterundsohn.de

Machen Sie keine Kompromisse bei der Qualität Ihrer biologisch abbaubaren Fette. Vertrauen Sie Schuster & Sohn und entdecken Sie unser breites Sortiment an Premium biologisch abbaubaren Fetten.