Mobil DTE™ 25 Ultra

Ab 134,23

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Die Öle der Mobil DTE™ 20 Ultra Reihe sind sehr leistungsfähige Hydrauliköle zum Verschleißschutz mit Potenzial für verlängerte Öllebensdauer. Sie haben sich bei bis zu 2mal längeren Ölwechselintervallen im Vergleich mit ähnlichen Ölen von Wettbewerbern bewährt (*).

Sie erfüllen die strengen Anforderungen von Hydraulikanlagen, in denen Pumpen mit hohem Druck und hoher Leistung sowie andere hydraulische Systemkomponenten eingesetzt werden, wie Stellventile mit geringem Spiel, und von numerisch gesteuerten (NC) Werkzeugmaschinen. Die Öle der Mobil DTE 20 Ultra Reihe weisen hervorragende thermische Stabilität und Oxidationsbeständigkeit auf, was die Ölwechselintervalle verlängert und Ablagerungen in hochbelasteten Hydrauliksystemen mit hohen Drücken und Hochleistungspumpen minimiert. Die „Keep-clean”-Leistung schützt vor Ausfällen von wichtigen hydraulischen Systemkomponenten wie Stellmechanismen mit engen Toleranzen und Proportionalventilen, die in zahlreichen modernen Hydrauliksystemen vorkommen.

Die Öle der Mobil DTE 20 Ultra Reihe erfüllten die strengsten Leistungsanforderungen zahlreicher Hersteller von Hydraulikanlagen und Komponenten und bieten die Möglichkeit, ein einziges Produkt mit hervorragenden Leistungsmerkmalen zu verwenden.

(*) Mit einem Viskositätsindex von ca. 100 und einem auf Zink basierendem Verschleißschutz erfüllen sie die Mindestanforderung gemäß ISO 11158 (L-HM) und/oder DIN 51524-2 (HLP-Typ).

Eigenschaften/Vorteile

Eigenschaften Vorteile
Hervorragende „Keep-clean”-Leistung Weniger Ablagerungen und Schlamm in der Anlage als Beitrag zu ihrem Schutz und zur längeren Lebensdauer, was zu geringeren Wartungskosten und verbesserter Anlagenleistung führt
Verbesserter Verschleißschutz Erfüllt oder übertrifft die Anforderungen bedeutender Hersteller, was zur längeren Standzeiten der Komponenten beiträgt
Herausragende thermische Stabilität und Oxidationsbeständigkeit Tragen zur Reduzierung von Wartungszeiten und Kosten bei, indem sie die Anlagensauberkeit und die Reduzierung von Ablagerungen selbst unter erschwerten Betriebsbedingungen und hoher Leistungsdichte unterstützen
Verbesserter Korrosionsschutz Unterstützt sicheren Schutz von Komponenten aus unterschiedlichen Metallen
Kontrollierte Demulgierbarkeit Schützt Anlagen gegen geringe und große Mengen Wasser und trägt zu verlängerter Filterlebensdauer bei
Qualitätsreserve Erhält die Leistungsmerkmale selbst unter schweren Betriebsbedingungen und verlängerten Wechselintervallen

 

Anwendung

  • Hydraulikanlagen, in denen Ablagerungen kritisch sind oder wenn es bei Verwendung herkömmlicher Produkte zu Schlamm und Ablagerungen kommt
  • Hydraulikanlagen, die eine hohe Lasttragfähigkeit und hohen Verschleißschutz benötigen und wenn ein Korrosionsschutz durch einen dünnen Ölfilm vorteilhaft ist
  • Anlagen, wo kleine Wassermengen unvermeidlich sind
  • Anlagen, die Zahnräder und Lager enthalten
  • Maschinen mit Komponenten aus vielen unterschiedlichen Metallen

Spezifikationen und Freigaben

Mobil DTE 25 Ultra hat die folgenden Herstellerfreigaben:
BoschRexroth Fluid Rating List 90245
DENSION HF-0
DENSION HF-1
DENSION HF-2
EATON E-FDGN-TB002-E
HOCNF Norway-NEMS, Black
FRAMO Hydraulic System
Mobil DTE 25 Ultra erfüllt oder übertrifft die Anforderungen von:
ASTM D6158 (Class HMHP)
China GB 11118.1-2011, L-HM(General)
China GB 11118.1-2011, L-HM (HP)
DIN 51524-2:2017-06
ISO L-HM (ISO 11158:2009)

Typische Produktdaten

Eigenschaft MOBIL DTE 25 ULTRA
ISO-Viskositätsklasse ISO 46
Kupferstreifenkorrosion, ASTM D130, 3 Std. bei 100°C 1A
Dichte bei 15,6 °C, kg/l, ASTM D 4052 0,8667
FZG-Prüfverfahren, Schadenskraftstufe, A/8,3/90, ISO 14635-1 11
Flammpunkt, offener Tiegel nach Cleveland, °C, ASTM D92 238
Schaumverhalten, Seq. I, Stabilität, ml, ASTM D892 0
Schaumverhalten, Seq. I, Tendenz, ml, ASTM D892 10
Schaumverhalten, Seq. II, Stabilität, ml, ASTM D 892 0
Schaumverhalten, Seq. II, Tendenz, ml, ASTM D 892 10
Schaumverhalten, Seq. III, Stabilität, ml, ASTM D892 0
Schaumverhalten, Seq. III, Tendenz, ml, ASTM D892 10
Kinematische Viskosität bei 100 °C, mm2/s, ASTM D445 7,1
Kinematische Viskosität bei 40°C, mm2/s, ASTM D445 46,2
Pourpoint, °C, ASTM D97 -33
Rostschutz, Verfahren B, ASTM D665 Erfüllt
Viskositätsindex, ASTM D2270 110

 

Produktdatenblätter(PDB)

Sicherheitsdatenblätter(SDB)

 

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Hersteller

Mobil

Variante

208L, 20L

Viskosität

ISO VG 46